Bio4free.com Biorhythmus per Email bio4free.com Biorhythmus  per Email  -  Neue Benutzer der letzten 24 Stunden: 299!
Bio4free.com Biorhythmus per Email Bio4free.com Biorhythmus per Email  
   


FAQ (Frequently Asked Questions): die Antworten auf die häufig gestellten Fragen zur Theorie der Biorhythmen, auch bekannt als die Theorie der physischen, emotionalen und intellektuellen Zyklen (PEI):

· Sind auch Tiere den Biorhythmen ausgesetzt?
  Die Theorie der Biorhythmen, mit der Dauer ihrer Zyklen, wurde von einem Professor entwickelt, nachdem dieser den Zustand seiner Student für die Zeitspanne von einem Jahr erforscht hat. Er fand eine Übereinstimmung zwischen der menschlichen Verfassung und bestimmten Zeitperioden heraus.
Wahrscheinlich haben auch Tiere Biorhythmen, aber es müsste erst erforscht werden ob diese gleich oder verschieden von unseren sind, auch für jede einzelne Spezies.
Zur Zeit gibt es keine Studien dieser Art.

· Wiederholen sich die Biorhythmen während unseres Lebens?
  Die Kurve wiederholt sich identisch 21252 (23*28*33) Tage nach der Geburt.
Dies passiert nach 58 Jahren, zwei Monaten und 7 Tagen in etwa; abhängig vom Jahr (Schaltjahr oder nicht) und von der Länge der Monate.

· Gibt es Glückszyklen?
  Oft fragt man uns ob es "Glückszyklen" gibt. In Wirklichkeit weiß man nichts über oben genannte Zyklen, die sich auf wiederkehrende oder regelmäßige Art wiederholen. Zu diesem Thema können wir die Geschichte der "Fortuna" anführen, die Göttin des Glücks aus der römischen Mythologie.
Fortuna, aus der antiken, römischen Religion, wurde stets mit dem Schicksal assoziiert. Jedoch, etwas später, wurde dies mit Eutichide gleichgesetzt, eine griechische Göttin, welche auch als Verkünder des Unglücks betrachtet werden kann.
Fortuna wird oft mit einem Rad dargestellt, welches sich dreht um Erfolg oder Scheitern zu bringen. Sie wird auch mit einem Steuer dargestellt, welches die Fähigkeit der Person durch das Leben zu lenken darstellt. Das "Fortuna" (Glück), auf der ganzen Welt, hat seinen Namen von ihr.

· Sind die Biorhythmen "zuverlässig"?
  Ob man mehr oder weniger an die Biorhythmen glaubt hängt von jedem einzelnen ab; als Beispiele können wir die Horoskope und die Numerologie anführen; einige glauben daran, andere nicht.

· Was bedeutet "kritische Phase"?
  Jeder erlebt eine kritische Phase wenn einer der Zyklen die Nulllinie schneidet.
Tatsächlich steigt in dieser Periode das Risiko Fehler zu begehen und in Probleme zu geraten.

· Wie berechnet man die Biorhythmen?
  Zum Zeitpunkt der Geburt beginnt die Sinuskurve von der Schwingung "Null"(dann stark steigend). Die periodischen Zyklen sind:

physische Kurve: 23 Tage
emotionale Kurve: 28 Tage
intellektuelle Kurve: 33 Tage

Formel für die drei Kurven:
Status (Alter in Tagen)= 100% * sin (2*PI*(Alter / 23))
Status (Alter in Tagen)= 100% * sin (2*PI*(Alter / 28))
Status (Alter in Tagen)= 100% * sin (2*PI*(Alter / 33)) (2*PI=360 Grad)

Beispiel: physische Kurve für eine Person geboren vor 10.000 Tagen: Status (10.000) = 100 * sin ( 360*(10.000 / 23)) = - 98%



Dein persönlicher Biorhythmus:

 Biorhythmus per email!
 BioChat
 Triff Gleichgesinnte
 Benutzerservice
 Weiterempfehlen von Biorhythmus free
 Grußkarten verschicken
 Partnership free

 Berechne deinen Biorhythmus
 Kurs zum Biorhythmus
 Was sind Biorhythmen
 Gesch. Biorhythmen
 FAQ

 BioLiebestest
 Biorhythmen der VIPs
 Vergleich dich mit VIP!
 BioDesktop
 Verwandte Links

 Partner



Bio Chat: wer is da?
BioChat   0 chatters

Find heraus wer!

 

Starte mit Biorhythmus free

Klick hier und starte mit uns!

Ctrl+D für ein Lesezeichen

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.

OK
Learn more